BG ermittelt Gewinner der Umfrage - 20.05.2014

Mitglieder der BG Fraktion Rüthen informierten sich beim Pfadfinderzentrum Eulenspiegel über die anstehenden Baumaßnahmen. Neben dem Bau der Kapelle wurden der BG Fraktion die angedachten Erweiterungspläne vorgestellt.

"Die Integration behinderter Menschen ist mittlerweile zu einem Schwerpunkt beim Pfadfinderzentrum "Eulenspiegel" geworden", so Geschäftsführer Ulrich Weber und Vorsitzende Anna Werner beim Rundgang. Dies zeigt sich an der guten Auslastung des neu erstellten Hochseilgartens sowie bei der Buchungsbelegung des Hauses.

Aufgrund der mittlerweile beengten Räumlichkeiten sowie auch gestiegenen Ansprüchen im Unterbringungs- und Verpflegungsbereich sollen durch einen Anbau die Kapazitäten erweitert werden. Die vielfältigen Aktionen begrüßen und unterstützen die BG. Fraktionsvorsitzender Franz-Josef Dohle war erfreut darüber, dass die Bauaufträge größtenteils an Rüthener Firmen vergeben wurde und bedankte sich beim Leitungsteam für die umfassenden Informationen.

Zurück zum Archiv