28.05.2009 - Pressemitteilung: Windpark Heddinghausen

Im Vorfeld der letzten Fraktionssitzung ließ sich die BG die Konzeptidee des beabsichtigten Windparks zwischen Hemmern und Heddinghausen an dem kleinen Hellweg (ehemals für ein Gewerbegebiet vorgesehen) vorstellen.

Nach Vorstellung der Betreiber soll hier ein Bürgerwindpark, an dem sich vorrangig Eigentümer, Bürger der Dörfer und der gesamten Stadt Rüthen beteiligen können, entstehen. Damit will man auch mehr Akzeptanz in der Bevölkerung für diesen Windpark bekommen. Gleichzeitig würde dadurch die Wertschöpfung in der Stadt Rüthen verbleiben.

Die Betreiber wollen schon bald der Stadtverwaltung und den Stadtvertretern ein Konzept mit konkreter Antragsstellung unterbreiten, damit möglichst bald im Rat über eine Flächennutzungsplanänderung hin zum Windvorranggebiet entschieden werden kann.

BG-Rüthen
F.-J. Dohle

Zurück zum Archiv