22.01.2011 - Spende an den Kinderschutzbund

Eine Spende zur Weihnachtszeit konnte die BG Rüthen dem Kinderschutzbund überreichen. Durch den Verkauf von Bratapfelmarmelade und Holzsternen auf dem Rüthener Adventsmarkt wurde 150,00 Euro eingenommen. Frau Gisela Erdmann, 1. Vorsitzende des Rüthener Kinderschutzbundes und die Kinder bedankten sich bei den Vertretern der BG Gisela Lattrich und Susanne Dönnecke mit Kaffee und selbstgebackenen Keksen.

Zurück zum Archiv